Augenärztliches Operationszentrum AOZ

Das Augenärztliche Operationszentrum AOZ wurde 1999 gegründet. Zu diesem Zeitpunkt war es das erste Zentrum für ambulante Augenchirurgie in weitem Umkreis. Seitdem hat es sich zu einem Operationszentrum entwickelt, dem Augenärzte und Patienten im Kreis Fulda und auch in den angrenzenden Kreisen vertrauen.

Unsere Spezialisierung auf minimalinvasive Eingriffe und Mikrochirurgie ermöglicht eine schonende Operation und schnelle Rehabilitation.

Wir führen ambulante Operationen des Grauen Stars (Katarakt), des Grünen Stars (Glaukom) und von Netzhauterkrankungen (Makuladegeneration, diabetische Retinopathie mit Makulaödem etc.) sowie Operationen an den Augenlidern durch.

Gestützt auf moderne Diagnostik, welche im räumlich angeschlossenen Augendiagnostikzentrum ADZ durchgeführt werden kann, streben wir für unsere Patienten das individuell optimale Ergebnis an.

Nutzen Sie diese Seiten, um sich umfassend und in Ruhe über unser Leistungsspektrum zu informieren. Es erwartet Sie ein erfahrenes und eingespieltes Team. Wir legen sehr großen Wert darauf, dass sich unsere Patienten bei uns in den besten Händen fühlen.

Sämtliche Mitarbeiter werden durch interne Schulung und durch den Besuch nationaler und internationaler Konferenzen und Fortbildungsveranstaltungen aus- und weitergebildet. Dies sichert einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard. Dieser wird durch die Zertifizierung des Qualitätsmanagements wie auch der Hygienestandards fortlaufend überwacht und bestätigt.

Sie wollen alles für die Gesundheit Ihrer Augen tun. Bei diesem Vorhaben möchten wir Sie gerne unterstützen. Wir beraten und behandeln Sie gerne und kompetent.

6 Gedanken zu „Augenärztliches Operationszentrum AOZ